Vorträge

„Heilige und Hure“ – die beiden Seiten weiblicher Sexualität
Sexualität berührt direkt und indirekt alle Lebensbereiche. Die individuelle Gestaltung dieses Bereiches wird zum einen von der ganz persönlichen Lebensgeschichte geprägt, aber auch von gesellschaftlich vorgegebenen Bedingungen. In einem Referat wurde die jüngere Geschichte der Sexualität in Deutschland, seit Ende des 2. Weltkrieges bis heute, betrachtet, insbesondere die Veränderung moralischer Werte. In diesem Zusammenhang wurde auch die Entwicklung der Prostitution in all ihren unterschiedlichen Facetten  beleuchtet. Beiträge der TeilnehmerInnen waren willkommen.


2022
Online Vortrag im Rahmen der Frankfurter Psychoanalytischen Freitagsrunde, Zeitreisen in den dunklen Kontinent – Psychoanalyse und Weiblichkeit
2021
Online Vortrag im Rahmen des Internationalen Frauentages am 06.03.2021
2019
 Vortrag bei den Soroptimisten
2018 Vortrag und Diskussion, in Berlin, für die Terre des Femmes Arbeitsgruppe Prostitution und Menschenhandel
2015 Vortrag für die Kulturgruppe Rosenheim, mit Diskussion in der Vetternwirtschaft, Oberaustr. 2, 83026 Rosenheim
2015  Gastvortrag beim ÄPK München (Ärztlich-Psychologischer Weiterbildungskreis für Psychotherapie und Psychoanalyse München/Südbayern), Seminarraum 1, Hedwigstraße 3,  80636 München
2005 Vortrag im Rahmen des Internationalen Frauentages

„Überlebensstrategie Prostitution“
2022 Online Vortrag mit Fallgeschichte, Psychoanalyse auf der Roten Couch, LMU München / 18.05.2022

„Häusliche Gewalt“
2020 Runder Tisch von Stadt und Landkreis Rosenheim
Teil 1: TERRE DES FEMMES – Überblick – Aktivitäten
Teil 2: Traumapsychotherapie

„Die Loverboy-Methode“
2019 Vortrag zur Podiumsdiskussion und Informationsveranstaltung der Terre des Femmes Städtegruppe Rosenheim, am 19.10.2019 im Tante Paula (Mailkeller) in Rosenheim anlässlich des europäischen Tages gegen Menschenhandels am 20.10.2019

„Häusliche Gewalt“
2019 Vortrag in mehreren Gruppen

Prostitution als Überlebensstrategie
2017 AG Frauenhandel und Prostitution bei TERRE DES FEMMES in Berlin

Trauma und Prostitution
15.10.2017,   Impulsvortrag beim Arbeitsgruppentreffen von Terre des Femmes in Berlin,  zum Thema Menschenhandel und Prostitution

Sexuelle Funktions- und Erlebensstörungen der Frau
2010
Vortrag vor Gynäkologinnen in Rosenheim

Qualitätszirkel

QM-alpha-Rosenheim – Termine
19.06.2021 
Thema: Traumapsychotherapie, Fall-Vorstellung
20.03.2021 
Thema: Corona Pandemie, Video-Therapie, Abrechnung
10.03.2018  Tagung, in der  Kampenwandstr. 38, um 16 Uhr
27.01.2018  Tagung unseres QM-alpha-Rosenheim beim Dinzler Irschenberg um 15:30 Uhr

Vorträge zum Gesundheitstraining

09.12.1992  Sexualstörungen und ihre Behandlung
24.08.1992 
Sexualstörungen und ihre Behandlung
05.06.1991 
Sexualstörungen und ihre Behandlung
06.02.1991 
Sexualstörungen und ihre Behandlung